Zubehör, Ersatzteile

10
neu

Das Modbus RTU Anschluss­modul dient zum Anschluss der 24 V Ver­sorgung und der Modbus-Leitungen A und B an den In-Rail-Bus Trag­schienen­verbinder.

neu

Einspeiseklemme für kleinere In-Rail-Installationen mit bis zu 7 Geräten für Standardanwendungen

neu

Einspeiseklemme für kleinere Modbus In-Rail-Installationen mit bis zu 8 Geräten für Standardanwendungen

Durchschaltkamm zum Durchschleifen der Hilfsenergie für bis zu 10 Tiny Snap-Geräte

Europakarte für bis zu 4 Analog Embedded Module

Modulkonfiguration: mittels Lötjumper auf der Europakarte
Steckverbinder: Bauform F nach DIN 41612
Frontmaße: 128,7 mm x 20,0 mm (3HE x 4TE)

Programmier-Interface für Messumformer
Schnittstellenkabel mit USB-Anschluss

Einspeiseklemme für Installationen mit dem In-Rail-Bus System
für Standardanwendungen bis 4,5 A

Einspeiseklemme für Installationen mit dem In-Rail-Bus System
mit zwei separaten, verpolungs­sicheren Spannungs­ein­gängen erlaubt eine redun­dante Spannungs­ver­sorgung und einen maxi­malen Strom von 3 A.

In-Rail-Bus Busverbinder 5-polig für die Hutschiene
Komplette Sets ohne Hutschiene, verschiendene Hutschienenprofile und Buslängen

Endkappen rechts/links als Ersatzteil
(in den Sets sind jeweils Endkappen enthalten)