Schnellsuche


Praxistipps

Abbildung der Ausgangsbürde am Eingang

Der Trenner ohne Hilfsenergie transportiert das Eingangssignal ohne Umformung an den Ausgang, d.h. 4 mA erscheinen als 4 mA am Ausgang und 20 mA erscheinen als 20 mA am Ausgang. Mit der Belastung des Ausgangs verhält es sich ähnlich:
Brauche ich am Ausgang eine Bürdenspannung von 8 V, wird auch der Eingang 8 V zzgl. dem Eigenbedarf von dem Eingangsstromkreis abfordern.

Zurück